Pressestimmen

Musicworks bei "Die Höhle der Löwen"

Musicworks bei "Die Höhle der Löwen" Wir sind dabei! Am 9. September um 20.15 auf Vox

 

 

Am 9.09.2014 sind wir bei "DIE HÖHLE DER LÖWEN" zu sehen.
Auf VOX zur besten Sendezeit- 20.15 Uhr- in Farbe!
Wir hatten die Möglichkeit, Teil dieses tollen neuen Formats zu sein und unsere Geschäftsidee zu präsentieren. Ob wir es geschafft haben, die Löwen zu bändigen und ihnen ein Investment in unsere Company schmackhaft zu machen kann man am 9ten September erleben!
Wir sind selbst seeeehr gespannt!!!

Filmbericht über unsere Arbeit

Angestellte als Rocker: "I want to flei-hei äwäy, jäääh, jäääh!"

 

Von Birger Menke
 
Wenn Firmen ihre Mitarbeiter in Seminaren bespaßen, hat das einen Grund: Sie sollen zusammenwachsen, ein Team werden. Hamburger Musiker haben dafür ein Konzept entwickelt - sie wecken den Rockstar im Angestellten. Schiefe Töne sind halb so wild, wenn Bürohengste es mal so richtig krachen lassen.
Groß werden die Augen derjenigen, die den Saal betreten. Es ist ein Sonntagnachmittag, Firmenzentrale des Beratungsunternehmens Detecon in Bonn. Rund 40 neue Mitarbeiter sind zusammengekommen, um einander, vor allem aber ihren neuen Arbeitgeber kennenzulernen.
Sie werden an verschiedenen Standorten weltweit in unterschiedlichen Bereichen arbeiten, aber erst einmal werden sie eine ganze Woche auf ihren neuen Arbeitgeber eingestimmt. Sie hören Vorträge über Prozesse und Tools - nun sollen die Angestellten selbst aktiv werden.
Wie, das wird ihnen schnell klar: Im Saal stehen rund 30 Musikinstrumente, Gitarren, Schlagzeuge, Bässe, Keyboards. Die meisten Mitarbeiter bewegen sich eher unsicher Richtung Wand, wenige greifen sich gleich eine Gitarre - für Personaler würde die Szene so manches Assessment Center ersetzen.
Doch getestet wird hier keiner mehr: Detecon will, dass die neuen Mitarbeiter zusammenwachsen, dass sie ein Team werden - und das möglichst flott. Ingrid Blessing, Leiterin der Unternehmenskommunikation, hat dafür die Gruppe Musicworks aus Hamburg eingeladen.
"Rockstar für eine Nacht" heißt deren Konzept. Die Idee dahinter ist einleuchtend. "Unternehmen funktionieren im Grunde wie eine Band: Mitarbeiter müssen möglichst gut zusammen arbeiten, obwohl sie in unterschiedlichen Bereichen arbeiten und unterschiedliche Fähigkeiten haben - das ist in einer Band nicht anders", sagt Michael Reinhold, Jazzgitarrist und einer der Musicworks-Gründer. Denn: Wenn der Gitarrist mit dem Schlagzeuger nicht kann, wird es grausig klingen....
 
© SPIEGEL ONLINE 2010
 
lesen Sie weiter unter:

 

http://www.spiegel.de/unispiegel/jobundberuf/angestellte-als-rocker-i-want-to-flei-hei-aewaey-jaeaeaeh-jaeaeaeh-a-689910.html

 

EINIGE FRAGEN UND ANTWORTEN:

Warum hilft Musik bei der Teamentwicklung
----------------------------------------
Die Musik steht in unseren Seminaren stellvertretend für die Sprache.
Diese nonverbale Situation bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ihre Kommunikationsprozesse auf einer bislang ungewohnten Ebene zu reflektieren.
Darüber hinaus erfordert gemeinsames Musizieren ein Höchstmaß an Teamfähigkeit, denn ein gemeinsamer Rhythmus kann nur durch genaues aufeinander Hören und gegenseitiges Unterstützen gefunden werden.
Die Musik spiegelt somit auf kreative und spielerische Art das tägliche Miteinander im beruflichen Alltag.
 
 
Welche Musik nutzen Sie dafür und warum diese?
--------------------------------------------------
Unsere Teilnehmer lernen echte Klassiker der Rock- und Popgeschichte. Rockmusik bedient sich einfacher musikalischer Formen und Metaphern, um komplexe Lebenssituationen zu beschreiben.
Genau darum geht es uns bei Musicworks:
Die Teilnehmer können unmittelbar erfahren, wie entscheidend ein kleiner Baustein im großen Ganzen ist.
 
 
Wie läuft so ein Seminar ab?
-----------------------------------------  
Zunächst gibt es eine kurze Einführung in die Musik und die Instrumente. Wir verwenden die üblichen Instrumente einer professionellen Rockband, d. h. die Mitwirkenden können unter Gitarren, Bässen, Schlagzeug etc. wählen.
Jede Instrumentengruppe hat einen eigenen Coach, der die zu spielenden Noten vermittelt.
Darüber hinaus bieten wir gezielte Übungen zur Förderung der Interaktions- und Kommunikationsfähigkeit der Gruppe.
Um eine Vertiefung der Inhalte zu erreichen, kooperieren wir mit externen Personaltrainern.
Neben der erlebnisorientierten Ebene "Music", gibt es dadurch eine ergänzende, gesprächsorientierte Ebene "Works".
 

Inwiefern muss man für das Seminar musikalisch sein oder ein Instrument schon spielen können?
---------------------------------------------------------------------------------------------
Talent oder Vorkenntnisse spielen keine Rolle. Unsere Kompetenz besteht darin, Musik so zu vereinfachen und zu vermitteln, dass sie für die Teilnehmer direkt erlebbar wird.
Durch unser System gelingt es den Teilnehmern in kurzer Zeit, gemeinsam auf erstaunlich hohem Niveau zu musizieren.
 
 
Wie reagieren die Teilnehmer auf das Seminar?
--------------------------------------------
Das gemeinsame Musizieren, das Instrument und die Songs haben auf die Teilnehmer eine große emotionale Wirkung. Für viele der Teilnehmer erfüllen wir einen lang gehegten Traum: Teil einer Band zu sein.
Dieses positive Grundgefühl, die Wahrnehmung von Unter- und Überforderung sowie die daraus resultierenden Konsequenzen führen zu spannenden und offen geführten Diskussionen während unserer Feedbackrunde.


Musicworks Interview 02/2009 im Personalmagazin

INTERVIEW ÜBER MUSIK IN DER TEAMENTWICKLUNG

Hier finden Sie uns

Musicworks
Michael Reinhold
Heckscherstr. 3
20253 Hamburg

Rufen Sie einfach an unter:

+49 40 796 93 295

Sehen Sie hier Musicworks auf :

Das sagen unsere Kunden:

Otto GmbH & Co KG
Lieber Herr Merkel,

ich möchte mich ganz ganz herzlich bei Ihnen und Ihren Kollegen für den gestrigen Musik Workshop bedanken! Unsere Teilnehmer waren begeistert!!!

Mein Chef hat mir dies gestern zurückgemeldet und auch er fand den Workshop klasse! ich würde mich freuen, Sie bald wieder anfragen zu können für eine weitere unserer Veranstaltungen!

 

Astellas Pharma GmbH

Sehr geehrter Herr Reinhold,

Der Kunde hat folgende Bewertung vorgenommen:

Preis/leistungsverhältnis: 1
Vollständigkeit der Leistungen: 1
Freundlichkeit: 1

Zutreffen der Beschreibung: 1

Erwartungen erfüllt: 1

persönliches Engagement: 1

Gesamtnote: 1.00

Trotz der sehr kurzfristigen Buchung unsererseits lief alles super und perfekt! Die Herren von Musicworks sind sehr nett und professionell.
Jederzeit weiterzuempfehlen!!

Musicworks auf Vox WIR SIND NOCHMAL DABEI! Die Höhle der Löwen am 14 Oktober um 20.15 auf VOX
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Music Works Teambuilding mit Musik